Weinstüble der Grieche

Ihr Speiselokal für griechische Spezialitäten in Waldkirch

Tel.: 07681-6514

Meine Heimat Griechenland

Lefkada Kitesurfen

Kitesurfen in Lefkada-Stadt

Toller Sport, gerade hier sehr beliebt. Die Bedingungen sind hervorragend: Konstante Winde aus nördlichen Richtungen, ein toller Sandstrand und ein spitzen Klima dazu.

Preveza (Πρέβεζα)

Die nächstgrößere Stadt, von Loutsa aus entfernt, ist Preveza. Eine verträumte kleine Hafenstadt mit rund 20.000 Einwohnern. Sie ist ein Verkehrsknotenpunkt zwischen den Verkehrswegen Ioannina - Lefkada - und Arta. Wenn man nach Lefkada unterwegs ist, fährt man durch den Aktio- Untermeerestunnel.

An der langen Hafenpromenade kann man tagsüber gemütlich einen Frappé genießen und abends in einer der vielen kleinen griechischen Tavernen leckeren fangfrischen Fisch essen.

Zakynthos

Die südlichste Insel im Ionischen Meer bietet lange Sandstrände, sehr hohe abfallende Steilküsten und verträumte kleine Städtchen. Mit der Fähre von Kefalonia oder Kyllini erreicht man die gleichnamige Hafenstadt. Auf der Insel bewegt man sich am besten mit dem Motorroller.

Loutsa

Im Nordwesten Griechenlands, ca. 50 km südlich von Igoumenitsa liegt Loutsa. 3 km langer traumhafter Sandstrand. Einer der saubersten und schönsten Buchten Griechenlands, da ist meine Heimat. Sonne, Meer und die griechische Leichtigkeit des "Seins" lassen mein Herz höher schlagen.

Acheron

Nicht mal 1 Stunde Fahrt von Loutsa entfernt liegt der berühmte Acheron Fluß. Er bietet in den heissen Sommermonaten eine tolle Abkühlung und einen fantstischen Blick in die Natur. Hier sprudeln tausende Quellen frisches (und kaltes) Wasser aus den Bergen.

Ioannina

Ca. 1 3/4 Stunden Fahrt von Loutsa entfernt liegt im Pindos Gebirge Ioannina. Hier wohnte einst Ali Pascha, der sich Mitte des 19.Jahrhunderts gegen die osmanische Herrschaft mit Hilfe der Engländer und Franzosen aufgelehnt hat. Er wurde nach einer 15 monatiger Belagerung seiner Burg mit einer List 1822 ermordet. Ein tolles Museum schildert die Geschichten und zeigt viele Funde aus jener Zeit.

Lefkada (Ionische Inseln)

Von Loutsa kommt man nach etwa 1 Stunde mit dem Auto durch den Untermeerestunnel in Aktio nach Lefkada. Traumstrände,  großartiges Essen und eine gigantische Landschaft erwartet den Reisenden.

Ithaka

Von Lefkada über die Insel Kefalonia kommt man mit der Fähre auf Ithaka. Nach dem berühmten Forscher Schliemann die Heimat Odysseus. Tolle Buchten, schöne Häfen laden hier zum Urlaub ein.

Athen - Akropolis

Etwa 5 Autoreisestunden von Loutsa entfernt steht in der größten Stadt meiner Heimat wohl das bekannteste Bauwerk Griechenlands: die Akropolis. Im 4.Jahrhundert vor Christi Geburt als Verteitigungsburg auf dem 150 m hohen Felsen mitten in der Stadt erbaut, diente sie später als Tempel.

Olympia

Im Nordwesten der Halbinsel Pelepones liegt der Austragungsort der Olympischen Spiele in der Antike. Die heilige Städte kann man zu Fuß erkunden und sich in den Museen ein tolles Bild der damaligen Zeit machen. Unbedingt etwas Zeit mitbringen - besser 2 Tage einplanen.

Essen & Trinken

In Griechenland ist es üblich erst sehr spät zu Essen. Das Frühstück fällt eigentlich weg denn es wird meistens nur ein griechischer Kaffee getrunken. Dann Mittagessen selten vor 14.00 Uhr und abends meist erst nach 21.00 Uhr. Ein typisch griechisches Essen kann über mehrere Stunden gehen. Hier ist das Geplauder während dem gemütlichen Essen wichtiger als das Essen selbst. So lädt man neue Freunde lieber in ein Restaurant ein, als zu sich nach Hause, weil man so mehr Zeit zum Reden hat. Typisch für die griechische Kost ist die Verarbeitung von überwiegend frischen Zutaten. Moderne wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die griechische Art der Ernährung eine der gesündesten in Europa ist. Das liegt zum einen an dem äußerst schmackhaften Olivenöls als auch an der stets frischen Zubereitung der Fleisch und Gemüsegerichten.

MATHENO ELLINIKA - Ich lerne griechisch

KALIMERA - Guten Morgen
KALISPERA - Guten Abend
KALINICHTA - Gute Nacht
JA SOU - Hallo
ADIO - Tschüß
TI KANIS ? - Wie geht´s Dir
ISSE KALA ? -  Geht´s Dir gut
IME POLI KALA - Mir geht´s sehr gut
PINAO - Ich habe Hunger
DIPSAO - Ich habe Durst
POLI OREO - Sehr schön
POLI KALO - Sehr gut
POLI NOSTIMO - Sehr lecker
EFHARISTO - Danke
JA MAS - Prost
TON LOGARIASMO - die Rechnung
PARAKALO - Bitte
S'AGAPAO - Ich liebe dich